Pelzankauf - Modekunst


Angesichts allgegenwärtiger Krisenhysterie gilt es den Blick nach innen zu richten und die Schwermut als produktive Kraft zu verstehen.

Wie reagiert die Mode, ein Seismograph des Zeitgeistes, auf den Mentalitätswandel?

Das kreative Potential wird in einer Kontemplation ausgelotet die sich derzeit in der Kleidung bemerkbar macht. Ein Pelz war schon immer eine Art Schutzhülle, da er uns vor Kälte und Wind schützte. Vielfältige Schöpfungsprozesse später verleihen Designer diesem Modestück ein Finish das der Kunst schon sehr nahe kommt.
Wir von Pelzankauf24.de verstehen uns somit auch als Kunsthändler, da die von uns erworbenen Pelze wieder zurück in den Handel kommen,und mit neuem Glanz ihren Besitzern ein neues Lebensgefühl geben.
Somit verstehen wir Kleidung nicht als bloße oder attraktive Hülle, sondern als Sichtbarmachung von sinnreicher Individualität.

„ Wer die Vergangenheit kontrolliert, der kontrolliert die Zukunft; wer die Gegenwart kontrolliert, der kontrolliert die Vergangenheit!

George Orwell

Verarbeitung und Material


Der Schnitt eines Pelzes ist genauso wichtig wie das für ihn verwendete Fell.
Ein Kürschner macht erst durch seine Handwerkskunst ein Fell zu einem eindrucksvollen Pelz.
Er entscheidet über Form und Gestaltung eines Kleidungsstückes und wählt das passende Fell dafür aus.

Der Wert eines Pelzes ergibt sich durch folgende Dinge:

  • Verwendete Pelzart
  • Zustand des Pelzes
  • Schnitt des Kleidungsstückes
  • Größe
  • Jahreszeit in der verkauft wird.
  • Nachfrage auf dem hiesigen Markt.


Die Neupreise eines Pelzes, möchten wir Ihnen im Folgenden anhand von 3 Pelzarten aufzeigen:
Kaninchenfell ist einer der günstigsten Pelze.Der Kauf eines neuen Mantels mit diesem Pelz kostet je nach Verarbeitung um die 2.500 €

Nerz kann man in der Regel im mittleren Preisbereich ansiedeln was einen Neupreis um die 10.000 € ergibt.

Zobel ist absolute Oberklasse und ein neuer Mantel aus Zobel kostet um die 30.000 € aufwärts.

Sie sehen also das die Pelzart eine entscheidende Rolle spielt und wir anhand dieser am besten den Pelzbewerten können.
Ist der Pelz nicht älter als 5 Jahre, bitten wir Sie uns die Quittung des Pelzes zu zeigen.

Ihr Pelzankauf24.de Team

Pelzankauf bleibt in den Medien präsent


Wir möchten uns an dieser Stelle bei unseren Kunden für ihr Vertrauen in Pelzankauf24.de bedanken. Wir werden wegen Ihnen und all der positiven Resonanz im Internet, sowie in den Medien erwähnt was uns natürlich sehr Stolz macht.
Unser Unternehmen steht auch weiterhin jedem zur Verfügung der einen gebrauchten Pelz oder Nerzmantel verkaufen möchte.
Die Pelzart und der allgemeine Zustand des Kleidungsstückes bestimmt deren Qualität und den von uns ermittelten Wert.
Bei anderen, auch teils renommierten Ankäufern, erhält der Kunde leider nicht den Preis den er für seinen Pelz erzielen könnte. Wir haben es uns deshalb zur Aufgabe gemacht, unseren Kunden generell und von vornherein faire und für sie nachvollziehbare Preise zu machen.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Ihr Pelzankauf24.de Team

Pelzankauf Wiki

Der Pelzankauf wird hauptsächlich von Unternehmen betrieben die diese aufarbeiten und danach in den Handel zurückführen.
Der Pelzankäufer legt hierbei Wert auf die Qualität der Pelze sowie deren Herkunft.  Da es verschiedene Pelzarten gibt, orientiert sich der Preis an der Verarbeitung sowie dem Zustand des Pelzes. Das von dem Kürschner verwendete Fell zum herstellen des Pelzes sowie verschiedene Stoffe oder Leder um diese mit dem Modestück zu kombinieren sind entscheidend für den Wert eines Kleidungsstückes.  
Der Pelzankauf erfolgt in den meisten Fällen vor Ort da der Ankäufer so am besten die Quälitat des Produktes und dessen Preis ermitteln kann. Diese Bewertung kann, abhängig vom Zustand der Ware, wenige Minuten bis hin zu mehreren Stunden dauern.

Archiv

- Copyright © Pelzankauf24.de - Ankauf von Pelzen zu fairen Preisen -Pelzankauf24 - Designed by WM 24 - Google+- Fashion blogs